Ausbildungsprojekt in Sarajevo

Im Herbst 2003 bekam HOG eine Anfrage von der Gesellschaft für Klassische Homöopathie in Bosnien-Herzegowina. Der Wunsch war eine 3jährige Grundausbildung zum Homöopathen für Laien und Mediziner.

Waltraud unterrichtet, Dina übersetzt
Karin unterrichtet
Basics Unterricht in Sarajevo

Daraus entwickelte sich ein vollständiges Ausbildungsprogramm. Parallel zu unserem Unterricht gab es eine medizinische Ausbildung, die vor Ort organisiert wurde und von ÄrztInnen durchgeführt wurde.

Parallel dazu wollten wir gerne die schon vorhandenen HomöopathInnen zu LehrerInnen ausbilden.

Das Projekt lief von 2003 bis 2008.

 

Grundausbildung:

  • 488 Stunden in Klassischer Homöopathie in 33 Einsätzen.
  • 330 Stunden medizinische Ausbildung.


40 StudentInnen begannen und 30 legten erfolgreich ihr Examen ab.

 

LehrerInnen Ausbildung:

Zertifizierungsstufen:

  • Homöopathischer Lehrer
  • Homöopathischer Supervisor

Über 300 Stunden.
18 begannen und 10 schafften das Lehrerzertifikat.
9 schafften das Supervisionszertifikat!

Ansprechpartner

Ralf Almasto Burmeister

sarajevo

@homoeopathenohnegrenzen.de

Unterstützen Sie uns!

Jede Spende hilft!

Spenden