Eine Spende wünschen

Eine Spende statt Geschenke

Feiern Sie Ihren Geburtstag, eine Hochzeit, ein Jubiläum oder gibt es einen anderen besonderen Anlass? Dann bitten Sie doch Ihre Gäste anstelle von Geschenken um eine Spende an Homöopathen ohne Grenzen. Mit einer Geschenkspende helfen Sie uns gleich zweifach: Sie sammeln Geld für unsere Projekte und machen gleichzeitig die Homöopathen ohne Grenzen bei Ihrer Familie und Ihren Freunden bekannt.

Sie können dabei zwischen zwei Varianten wählen:

Ihre Gäste überweisen direkt an uns
Geben Sie dafür bitte in den Einladungen unsere Bankverbindung an und vereinbaren Sie mit uns ein Stichwort, das Ihre Gäste bei der Überweisung angeben:

Homöopathen ohne Grenzen
BIC: BFSWDE33HAN
IBAN: DE75251205100009436800

Verwendungszweck: z.B. Goldene Hochzeit Familie Meier

Sie können gern projektbezogen spenden. Unsere aktuellen Projekte: Bolivien, Ecuador, Kenia, Sierra Leone, Sarajevo und Flüchtlinge in Deutschland.

Ab einer Spende von 10,00 Euro erhalten alle Spender automatisch im ersten Quartal des Folgejahres eine Sammelspendenbestätigung.

Sie überweisen die Geschenkspenden gesammelt an uns
Stellen Sie auf Ihrer Feier eine Spendenbox auf und überweisen Sie den Betrag dann gesammelt an Homöopathen ohne Grenzen. Die Spendenquittung wird auf Ihren Namen ausgestellt.

Möchten Sie über die Arbeit von Homöopathen ohne Grenzen weiterhin informiert werden? Dann können Sie unseren Newsletter abonnieren

Unterstützen Sie uns!

Jede Spende hilft!

Spenden