Vereinsstruktur

HOG lebt einerseits von der tatkräftigen Mithilfe seiner Mitglieder, andererseits von der Unterstützung engagierter SpenderInnen und FördererInnen. Es gibt zwei Arten von Mitgliedschaft: Die "Aktive" für alle, die in der Vergangenheit oder der Gegenwart im einen oder anderen Projekt mitgearbeitet haben. Ein wichtiger Aspekt ist hier auch die Teilnahme an den regelmässig stattfindenden Mitgliederversammlungen, auf denen über Projekte berichtet wird und Projekt-Arbeitsgruppen stattfinden.

Daneben gibt es noch die "Fördermitgliedschaft" für alle die, die nicht so viel Zeit aufbringen können, HOG aber trotzdem regelmässig unterstützen wollen. Mitgliedsbeiträge für HOG sind von der Steuer absetzbar.

HOG ist eine basisdemokratische Organisation. Wichtige Beschlüsse werden stets auf der jährlichen Mitgliederversammlung im Frühjahr diskutiert und abgestimmt. Ebenfalls findet jährlich im Herbst ein Mitgliedertreffen statt.


Der Vereinsvorstand ist relativ breit aufgestellt und beinhaltet die folgenden Posten:

1. Vorsitzende/r
2. Vorsitzende/r
SchatzmeisterIn
Verantwortliche/r für Öffentlichkeitsarbeit

Ebenfalls stimmberechtigt im Vorstand sind die ProjektleiterInnen und AusbildungsleiterInnen.

Unterstützen Sie uns!

Jede Spende hilft!

Spenden